Information aus der Geschäftsstelle, marineforum

Information aus der Geschäftsstelle, marineforum

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

ebenso wie die Geschäftsstelle haben viele von Ihnen auf die Zustellung der Printausgabe des marineforums 3-2022 gewartet.

Gemäß Auskunft des Verlages kommt es in den vergangenen Monaten wegen der Pandemie zu gesundheitsbedingten Ausfällen und Verzögerungen im Prozess. Da des Ende des kurzen Monats Februar auf ein Wochenende fiel und für den Druck sieben Tage benötigt werden, wurden die Zeitschriften am 06.03 in den Versand gegeben und sind zwischenzeitlich bei hoffentlich allen im Briefkasten.

Am Ablauf und der Versandart wurde und wird wird nichts geändert.

Ihre Geschäftsstellenbesatzung

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.