Zeremonielles Naseputzen

Zeremonielles Naseputzen (Bild: Philippinische Marine)

PHILIPPINEN: zwei neue Leonardo AW159 Wildcat ASW-Hubschrauber

Zu ihrem 120. Geburtstag im letzten Jahr gönnte sich die Marine des Inselstaates zwei Leonardo AW159 Wildcat ASW-Hubschrauber, die jetzt auf dem Fliegerhorst Danielo Atienza bei Manila zeremoniell in Dienst gestellt wurden. Von dort aus sind sie als Bordhubschrauber der beiden JOSE-RIZAL-Fregatten südkoreanischer Produktion vorgesehen. Zwei weitere Hubschrauber sollen das Quartett vervollständigen, stehen aber noch auf der Wunschliste. Die Philippinen sind damit nach Südkorea der zweite Exportkunde für den italienischen Hersteller. Bangladesch wird mit zwei bestellten Exemplaren der Dritte im Bunde sein.

14. Dez 2020

Neue maritime Strategie der USA

Neue maritime Strategie der USA

Vorweggenommenes Weihnachtsgeschenk oder letzter Versuch einer abgewählten Regierung, Pflöcke einzurammen? So oder so mutet die selbst für Eingeweihte überraschende Veröffentlichung ...

Meist gelesen

 

0 Kommentare

Anzeigen