News
Home

Anstieg der Piraterie

Die Zahlen des Internationalen Schifffahrtsbüros (IMB), einer Organisationseinheit der Internationalen Handelskammer (ICC), belegen für das Jahr 2020 einen Anstieg von ...

Magazin
Sea Hunter

Der Kommandant bleibt zu Hause

Drohnen – Wahrnehmungen und Erwartungen zum Thema technische Systeme, die eigenständig handlungsfähig sind, werden spätestens seit 1984 nachhaltig geprägt vom ...

marineforum Ausgabe 202101 marineforum
Ausgabe 01/02-2021

Das Jahr des Lernens • Der Kommandant bleibt zu Hause • Russland gibt Gas


Newsletter abonnieren

#meerverstehen: Sea Blindness – Wie spinnt man einen maritimen Erzählfaden

von Patrick Mundstock, dem Gewinner unseres Aufsatzwettbewerbes: Mehr als 95 Prozent des weltweiten internationalen Handels verläuft über die Meere und Ozeane dieser Erde. Auf ihnen sind jedes Jahr...

Deutsche Marine – zwischen Qualität und Quantität

Flotte schrumpft auf historischen Tiefstand Kurz vor dem Jahreswechsel ist die Deutsche Marine um weitere fünf Einheiten geschrumpft. In der vergangenen Woche...

DMI / MOV / MOH

Home

Deutsches Maritimes Institut (DMI)

1973 als Deutsches Marine Institut gegründet, vertritt das DMI seit über 40 Jahren maritime Themen in der Öffentlichkeit. Der Schwerpunkt hat sich seitdem von der Verteidigung auf See zu allgemeinen Themen der maritimen Sicherheit in Zeiten der Globalisierung verlagert.

Home

Marine-Offizier-Vereinigung (MOV)

Die MOV ist eine Werte- und Interessengemeinschaft aller Marineoffiziere und Personen, die den Zielen der MOV verbunden sind. Die MOV wendet sich an aktive und ehemalige Marineoffiziere, Marineoffizieranwärter und an alle Personen, die sich der Deutschen Marine verbunden fühlen.

Home

Marine-Offizier-Hilfe (MOH)

Die MOH wurde am 12. November 1918 in Wilhelmshaven gegründet. Der Zusammenschluss aktiver und ehemaliger Marineoffiziere beruhte auf der Idee kameradschaftlicher Selbsthilfe. Mitglieder können natürliche und juristische Personen werden.

Blog #meerverstehen

Home

Container-Jumbos mit LNG-Antrieb in Hamburg

Die beiden derzeit weltgrößten Containerschiffe mit Flüssiggas- (Liquified Natural Gas, LNG) Antrieb sind auf ihrer Jungfernfahrt zwischen Fernost und Nordeuropa ...

Einsatzgruppenversorger BONN

Einsatzgruppenversorger BONN

Innovationen und Technologien des dritten EGV Mit der feierlichen Indienststellung des Einsatzgruppenversorgers (EGV) BONN am 13. September 2013 in Wilhelmshaven ...

Naval Innovation Team
NIT-logo

Wir machen Wellen

Das Naval Innovation Team (NIT) ist ein nicht-instutioneller Teil des Deutschen Maritimen Institutes (DMI) und setzt sich aus interdisziplinären und marinebegeisterten aktiven und ehemaligen Soldaten zusammen.

Könnte Sie auch interessieren

Wechsel im Vorstand des MCN

Wechsel der Ländervertretung im Vorstand des Maritimen Clusters Norddeutschland (MCN): Auf Andreas Richter, Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Wirtschaft ...

Abschied für Monate

Am 7. Januar nahm der Tender WERRA Kurs nehmen auf das östliche Mittelmeer, um dort die Fregatte BRANDENBURG als Flaggschiff ...

Fünf auf einen Streich

Klotzen statt Kleckern! Am 5. November stellte die Marine Bangladeschs auf ihrem Stützpunkt Chattogram in Chittagong gleich fünf Schiffe auf ...