Tag der Bundeswehr am 12.06. erneut digital

Tag der Bundeswehr am 12.06. erneut digital

Alle 15 Veranstaltungen der Bundeswehr „Tag der Bundeswehr 2021“ am 12. Juni mit Publikum wurden abgesagt

Tag der Bundeswehr am 12.06. erneut digital

Immer dabei: Militärmusik, hier das Heeresmusikcorps 1 aus Hannover

Normalerweise präsentiert sich die Truppe an verschiedenen Standorten bundesweit. Vorgesehen waren Berlin, Brandenburg an der Havel, Dornstadt, Eckernförde, Hohn, Idar-Oberstein, Leipzig, Mün­chen, Munster, Neubrandenburg, Neuburg an der Donau, Stetten am kalten Markt, Stor­kow, Warendorf, Wilhelms­haven und Zweibrücken.

Die „Tag der Bundeswehr“ - Informationen sind auf einer extra eingerichteten Internetseite zu finden: https://www.bundeswehr.de/de/aktuelles/veranstaltungen-bundeswehr/tdbw-2021-tag-der-bundeswehr-2672804

 

 

Tag der Bundeswehr am 12.06. erneut digital

Andrang vor den Attraktionen: hier ein P3 Orion Seefernaufklärer in Nordholz 2019

Tag der Bundeswehr am 12.06. erneut digital

Forschungsschiff Planet

Dass die Bundeswehr auch aktiv forscht, zeigen das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr und die Marine. „Willkommen Neugier“ – so das Motto des TdBwTag der Bundeswehr – heißt es an Bord eines U-Bootes der Klasse 212A und des Forschungsschiffes Planet für eine Forschungsreise.

 

 

 

Tag der Bundeswehr am 12.06. erneut digital

Führung immer vor Ort: hier der damalige Stellvertreter des Generalinspekteurs, Vizeadmiral Joachim Rühle in Nordholz 2019

Auch wer wissen möchte, welche Themen und Herausforderungen die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr in den Auslandseinsätzen bewegen, kann beim digitalen TdBw exklusive Blicke hinter die Kulissen werfen. Zu den deutschen Einsatzkontingenten in Afghanistan und Litauen wird es Liveschaltungen geben. Als VIP-Gäste werden die Verteidigungsministerin, der Generalinspekteur der Bundeswehr und die Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages erwartet.

Im nächsten Jahr wird sich die Truppe wieder live und vor Ort „zum Anfassen“ präsentieren.

 

Text und Fotos: Schlüter; WTD 71, Logo: Bundeswehr

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.