Brennstart CSS Den Helder

Brennstart CSS Den Helder

Darf`s auch etwas früher sein?

Mal etwas Neues aus dem Schiffbau: Die niederländische Werft Damen hat im vergangen Dezember mit dem Schnitt der ersten Stahlplatten für das Combat Support Ship „Den Helder“ begonnen. Was daran besonders ist? Eigentlich waren diese Arbeiten erst für Februar 2021 geplant. Doch dann haben die Planer die umfangreichen Corona-Maßnahmen auf der Werft im rumänischen Galati und bei den Zulieferern noch einmal genauer unter die Lupe genommen. Sie prognostizierten, dass die Arbeiten möglicherweise langsamer als geplant voranschreiten könnten und zogen den Brennstart um zwei Monate vor. Damit soll trotz der Einschränkungen die rechtzeitige Ablieferung der „Den Helder“ sichergestellt werden.
Das Combat Support Ship wird die Versorgung der niederländischen Marine in See wieder sicherstellen. Zusammen mit der „Karel Doorman“ wird das neue Schiff weltweit, und durch den Schutz von Fregatten auch unter Bedrohung, operieren. Zusätzlich können Einsätze gegen Drogenschmuggler, zur Kontrolle von Migrantenströmen und zur Katastrophenhilfe durchgeführt werden.
Der nächste Meilenstein im Projekt ist die Kiellegung, die für Mai geplant ist.

Text: mb; Foto: Damen

Darf`s auch etwas früher sein?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.