Auftrag aus Singapur

Singapurs neue OPVs basieren auf der Potsdam-Klasse der Bundespolizei, Foto: Fassmer

Auftrag aus Singapur

19. Mrz 2024 | Headlines, Magazin, Technologie

Für die Marine Singapurs sind nach Mitteilung des dortigen Verteidigungsministeriums bei der Fassmer Werft in Berne an der Weser vier Offshore-Patrouillenschiffe (Offshore Patrol Vessels, OPVs) bestellt worden.

Sie werden ab 2028 in Dienst gestellt und vier Schiffe der singapurischen SENTINEL-Klasse ersetzen.

19. Mrz 2024

0 Kommentare