Der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Jan Christian Kaack, stellte auf der Maritime Convention in Berlin den am 8. November veröffentlichten Jahresbericht des Marinekommandos vor.

„Der russische Angriffskrieg im Februar dieses Jahres lieferte ein deutliches Beispiel für die Anfälligkeit unseres sicherheitspolitischen Grundverständnisses, aber auch der freien Seewege“, so Kaack zum bestimmenden Thema 2022.

Der regionale Konflikt hat weltumfassende Folgen. Getreide der Ukraine welches aufgrund fehlender Transportmöglichkeiten nicht seinen Bestimmungsort erreicht, fehlende Lebensmittel in der Bundesrepublik oder Verknappung der Brennstoffreserven. Die Auswirkungen sind für jeden zu spüren.

Inspekteur der Marine stellt Jahresbericht 2022 vor

Insbesondere für Deutschland als Industrie- und Handelsnation ist die uneingeschränkte Nutzbarkeit der globalen Seewege seit jeher von existenzieller Bedeutung. Der zuverlässige Import von Rohstoffen sowie der gesicherte Export von Gütern gewährleisten die Funktionalität der Wirtschaft und damit der Gesellschaft.

Vizeadmiral Kaack dazu: „Um die Freiheit und Sicherheit der globalen Seewege zu gewährleisten, ist unsere Marine Tag und Nacht weltweit im Einsatz. Gleichzeitig sind wir aber auch bereit, unser Land und unsere Verbündeten gegen alle Aggressoren zu verteidigen.“

Das Sondervermögen und die angekündigte dauerhafte Erhöhung der Verteidigungsinvestitionen sind zur Schaffung der notwendigen Rahmenbedingungen für die Bundeswehr von großer Bedeutung.

Die Zahlen, Daten und Fakten in diesem Bericht verdeutlichen auf anschauliche Weise, warum die See für unser aller Leben von entscheidender Bedeutung ist. Dieser Bericht soll auch in diesem Jahr wieder informieren, Zusammenhänge darstellen und so deutlich machen, warum unser Land nicht umhinkommt, seine maritimen Interessen zu schützen.

Quelle: PIZ Marine

1 Kommentar

  1. Vielen Dank an das Marinekommando als Herausgeber und die „Hamburger“ als Verfasser des Jahresberichts. Möge dieser Bericht auf dem Schreibtisch des Büroleiters von Minister Habeck landen und gründlich gelesen werden.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.